EB Equitation
/

Horses With Passion To Live Your Life

 

Willkommen auf unserer Webseite

Respekt, Gefühl, feiner Umgang und Liebe zum Pferd sind die Grundlage der Entstehung von EB-Equitation

Seit meinem dritten Lebensjahr, fühle ich mich zu Pferden hingezogen. 

1974 habe ich im Alter von fünf Jahren angefangen Reitstunden zu nehmen, und schnell erkannt, 
welche Unterschiede es bei den Pferdetypen, Pferderassen, Trainern und Disziplinen gibt. 

Der Umgang mit Pferden ist oft Rassebezogen. Jeder Charakter der Pferde hat Besonderheiten und jeder für sich ist ein Geschenk. 

Meine eigener Stil hat sich in die klassische Reitkunst entwickelt, mit Ausrichtung Bodenarbeit, Doma Classica und Doma Vaquera. 

Angefangen hat alles mit einem süßen kleinen Kinderpony, welches sich mit mir auf dem Rücken auf den sandigen Boden gelegt hat. Das werde ich nie vergessen! 

Friedrich Büllesfeld vom Laagshof in Ittenbach/ Nordrhein Westfalen, war mein erster Reitlehrer in einer strengen Schule.
Kurz darauf kam ein junger Reitlehrer aus Warendorf/ Rainer Kirschning und hat mein Gespür für Pferde und den eisernen Willen etwas zu lernen erkannt und weiter im Dressursport geschult. 

Seither habe ich bei vielen namenhaften Lehrern Unterricht nehmen dürfen, wie: Dirk Dirks, Daniela Dirks, Dr. Lenk, Anja Beran, Karl-Heinz Splett, Peter Deike, Esteban De Haro Carreno, usw. 
Mittlerweile kann ich meine Erfahrungen und mein Wissen weitergeben.


Mein Lehrer aus Spanien/ Andalusien - Esteban De Haro Carreño unterstützt mich dabei und kommt gerne nach Deutschland. 

Ich biete Unterricht, Beritt und Vermittlung von Pferden.